• 2 schön angelegte Teiche mit 9ha

  • Kapitale Karpfen mit über 30kg

  • Toller Fischbesatz 2017

  • Schön angelegter Baggersee mit 8ha

  • Relativ unbekannter Bestand - Überaschungen möglich!

  • Toller Fischbesatz 2017

MAROKKO „Bin el Ouidane“ Tour 2017  

Fliegen Sie mit uns ins Atlas Gebirge, auf der Jagt nach marokkanischem Gold am Bin el Quidane!

Italia, once more! - Lago Ripasottile

Es war wieder Herbst geworden und der letzte längere Trip ins Ausland stand vor der Türe. Ich musste wieder nach Italien. Im Vorjahr beangelten wir den „Lago del Turano“ durchaus erfolgreich. Doch dieses mal wollten wir einen anderen, neuen See befischen. 

First Touch – die Eindrücke – Erfahrungen – Fänge – Tackle und das Service vor Ort

 

Marokko! Ein muslimisches Land im Nordwesten von Afrika. Fundamentalismus? Wild und gesetzlos!? Die Reisewarnstufe 5 lässt terroristische Aktivität befürchten. Lebensgefahr für Besucher und Touristen! Tollwut, die durch völlig verwilderte und bissige Hunde übertragen wird. Und so weiter…
Soll man unter diesen Voraussetzungen überhaupt eine Session am „Bin el Oidane“ andenken? Vorurteile oder Wahrheit?
Wir waren im Frühjahr dort. Hier der Report dazu:

Eine Woche „Carp Fishing“ in Bosnien mit Markus Rosenberger und dem Weltmeister Mirko Peraica

Das der Po ein ausgezeichnetes Gewässer für rekordverdächtige Waller ist, sollte mittlerweile schon jedem bekannt sein.

Aber auch ein Ansitz auf Karpfen lohnt sich auf jeden Fall wie die letzten Fangmeldungen von Bertls Wallerpardies erahnen lassen!

Grafenteich - Fischerei und Erholung für die ganze Familie!

Seite 1 von 4