Grösse: 11400 ha

Tiefe: 81 m

Rekord: 28 kg. Gerüchte um einen 32 Kg Spiegler.

Nachtfischen: Es gibt Nachtangelzonen.

Kartenausgabe: In Bolsena im Fischergeschäft.

Der Lago die Bolsena ist der größte europäische Vulkansee und ist teilweise sehr tief. Es gibt dennoch einige flachere Stellen, an denen sich im Sommer sehr oft die Karpfen am Übergang aufhalten. Achtung es darf max. 200 Meter ausgelegt werden, es wird auch kontrolliert. (Berufsfischerei). Der Bolsena See ist auch der Austragungsort der legendären World Carp Classic.

 

Lago di BolsenaLago di Bolsena

Grösse: Beide Seen Zusammen 5000 ha

Rekord: 30Kg

Nachtfischen: Wird Toleriert, Normal Verboten.

Kartenausgabe: Im Angelgeschäft in Erba. Man braucht eine Staatskarte die man bei der Post einzahlen kann.

Beschreibung: Am Lago di Anonne wurden anscheinend über Jahr Zehnte Spezielle Biomanipulation Tests durchgeführt. Zoo Plankton und der gleichen. Es wurde Erforscht wie man Pflanzliches und Tierisches Plankton zum Wachsen Bringt. Und wie man es stoppt. Es ist in ein paar Sätzen schwer zu erklären was die über Jahre gemacht haben.

An dem See wurden über Jahrzente Biomanipulationen an Zoo Plankton und dergleichen durchgeführt. Es wurde an Tierischen Plankton geforscht. Eventuell ein großer Vorteil für die Fische die durch das übermäßige Futter zu wahren Riesen herangewachsen sind? Man hört sehr wenig.

Achtung in der Vergangenheit gab es schon mehrere Vorfälle mit aufgestochenen Reifen usw. evt. nach einem sicheren Unstersatnd für sein Auto sorgen.

Lago di AnnoneLago di Annone

Grösse: 140 ha.

Tiefe: 9 m

Rekord: Amur 32 kg Karpfen 28 kg

Nachtfischen: Wird Toleriert, Normal Verboten.

Kartenausgabe: Im Angelgeschäft in Erba. Man braucht eine Staatskarte die man bei der Post einzahlen kann

Der See ist hauptsächlich für seine großen Amur bekannt aber er hat auch einen sehr guten Großkarpfenbestand

 Lago di Alserio

Seite 4 von 4